Projektdokumentation

Einträge pro Seite
Jahr Themenbereich BL Projekttitel Beschreibung Projektträger/Kontakt
2020 Zeitgeschichte / Regionalgeschichte / Biografiearbeit K Panoptikum Bildung: Live mit Publikum. Sechs Schwerpunktsendungen des Instituts für die Geschichte der Kärntner Arbeiterbewegung (IGKA) zu sozialhistorischen Themen. Die Sendereihe "Panoptikum Bildung" wurde unter dem Titel "Sozialhistorische Stimmungsbilder" erstmals mit Publikumsbeteiligung live aus der Hafenstadt Klagenfurt gesendet. In sechs Schwerpunktsendungen sprachen fachkundige Studiogäste über sozialhistorische Themen. Das Publikum wurde eingeladen Fragen zu stellen oder Erläuterungen hinzuzufügen. Institut für die Geschichte der Kärntner Arbeiterbewegung
Fromillerstraße 31
9020 Klagenfurt
www.igka.at
2020 Wirtschaft / Globalisierung / Arbeit (auch informelle Arbeit) Afrikasymposium 2020 Das Afrikasymposium dient dem Meinungs- und Informationsaustausch zu afrikaspezifischen Themen - diese werden in einer Podiumsdiskussion aufgegriffen. Ziele sind u.a. Kenntnisgewinn über Zusammenhänge und Auswirkungen der Beziehung zwischen Afrika und dem Rest der Welt (Fokus soziale und territoriale Mobilität) und die Stärkung von kritischem Bewusstsein. Black Community OÖ
Schillerstraße 34
4020 Linz
www.black-community.at
2020 Demokratisierung / Zivilgesellschaft / Neue soziale Bewegungen Klimacamp 2021 Klimacamps sind das Herzstück der Klimagerechtigkeitsbewegung. Von 23. bis 30. Mai 2021 fand das 6. Klimacamp bei bzw. in Wien statt. Während am Donaukanal beim KlimaPROTESTcamp Menschen durchgehend für Klimagerechtigkeit campierten und protestierten, fanden an den unterschiedlichen Orten in Wien zahlreiche Workshops und Summer Schools in Präsenz statt. Passend zur COVID-19-Pandemie waren manche Programmpunkte auch online. Verein zur Forderung und Unterstutzung der Bewegung fur ein Gutes Leben fur alle

Flugfeldstraße 67
2231 Strasshof
www.klimacamp.at
2020 Umwelt / Ökologie / Tourismus / Landwirtschaft T voneinander lernen "Klimakommunikation & Onlinejournalismus" ist eine 5-teilige Workshop-Reihe der ARGE klimakultur.tirol (Zusammenschluss von Kultur- und Klima-Initiativen) - in Selbstorganisation entstanden. Inhalte: aktueller Klimadiskurs und Aspekte des Onlinejournalismus (Konzept & Storytelling, Text & Editing, Bild & Publishing). Ergebnisse: konkrete Beiträge für den Klimakultur-Blog, der ebenfalls Teil des Projektes ist: https://klimakultur.tirol/ TKI - Tiroler Kulturinitiativen
Dreiheiligenstraße 21 a
6020 Innsbruck
www.tki.at
2020 Internationale Politik / Entwicklungspolitik Menschenwürdige Arbeit für menschenwürdiges Leben: Wie können faire Arbeitsbedingungen und Löhne zu einer fairen Globalisierung beitragen Im Projektzeitraum wurden 2 Seminare für MultiplikatorInnen durchgeführt; zusätzlich konnten Online-Vorträge via Zoom im Rahmen der Global Inequality Talks durchgeführt werden. Ziel war die Fortbildung von MultiplikatorInnen zum Thema "Menschenwürdige Arbeit für menschenwürdiges Leben". Internationale Strategien und Politiken von Gewerkschaften und Betriebsräten zu verstärken und die Zusammenarbeit mit NGOs zu fördern. weltumspannend arbeiten (NGO)
Volksgartenstraße 34
4020 Linz
www.weltumspannend-arbeiten.at
2020 Umwelt / Ökologie / Tourismus / Landwirtschaft K Zukunft Kreislaufwirtschaft Webinar: Fachvortrag mit Diskussion "Grundlagen und Entwicklungslinien einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft"; praxisnahe Vertiefungen zur Auswahl: Otelo Ferlach: Organisationsgeschichte und Erfahrungen als Inspiration für andere; Bildungsprogramme & Kreislaufwirtschaft: Inhaltliche und methodische Möglichkeiten; Gründung einer Genossenschaft: Organisatorische und strukturelle Möglichkeiten; vorab Onlineumfrage Kärntner Bildungswerk Betriebs GmbH
Mießtaler Straße 6
9020 Klagenfurt
https://bildungswerk-ktn.at/
2020 Diskriminierungen (Rassismus, Sexismus, Homophobie, Behinderung, etc.) T Identität zwischen Abschottung und Allianzen Symposium zum Thema Identitätspolitik - Ein Kampf zwischen Abwehr und Allianzen. Die eintägige Veranstaltung beschäftigte sich mit gegenwärtigen politischen Auseinandersetzungen rund um das Thema Identitätspolitik. Dafür haben Vortäge und Performances in der p.m.k. in Innsbruck stattgefunden. Kulturverein Contrapunkt
Viaduktbogen 18
6020 Innsbruck
www.contrapunkt.net
2020 Umwelt / Ökologie / Tourismus / Landwirtschaft plus 2 Grad - Warum wir uns für die Rettung der Welt erwärmen sollten Themen: drastische Folgen der Klimakrise - Was soll konkret gegen globale Erwärmung unternommen werden?
Bedeutung der Wortwahl - nicht Klimakatastrophe sondern „Klimakrise“; Glück, Zufriedenheit hängt nicht von materiellen Ressourcen ab -
Vergleich von durchschnittlichem Konsum eine Woche im Chad und bei uns in Mitteleuropa; ein gutes Leben für alle als Ziel
Bibliothek Kleinraming
Kirchenplatz 7
4442 Kleinraming
http://www.kleinraming.bvoe.at/
2020 Wirtschaft / Globalisierung / Arbeit (auch informelle Arbeit) V Mit Gemeinwohl in die Zukunft - Wahn oder Sinn Forum "Ethik & Wirtschaft" (Veranstaltungsreihe der GWÖ Vorarlberg in Kooperation mit anderen Partnern). Das Forum Ethik & Wirtschaft ist eine Plattform für Informations- und Praxisaustausch für Politik, Wirtschaftstreibende und öffentliche Verwaltung. Mit dieser Veranstaltungsreihe bringt die GWÖ-Vorarlberg gute Beispiele aus der Praxis vor den Vorhang, wie gesellschaftliche Werte von unterschiedlichen Interessensgruppen gelebt werden. Verein zur Förderung der Gemeinwohl-Ökonomie in Vorarlberg
Badstrasse 23
6844 Altach
https://www.ecogood.org/de/vorarlberg/
2020 Diskriminierungen (Rassismus, Sexismus, Homophobie, Behinderung, etc.) K Die Würde des Menschen ist unantastbar. 10.12. Tag der Menschenrechte Menschenrechte im Spannungsfeld von Corona, Klima, Rassismus und Religionen. Die Bedeutung der Menschenrechte für eine demokratische und solidarische Gesellschaft standen an disem Tag für junge Erwachsene und Schüler*innen im Zentrum. Ziel war die Erreichung von medialer Aufmerksamkeit im Sinne der demokratiepolitischen Bildung und die Beschäftigung mit den Menschenrechten. Die Veranstaltung wurde in Kooperation mit den Teilnehmenden organisiert. Kärntner Netzwerk gegen Armut und soziale Ausgrenzung
Südbahngürtel 50
9020 Klagenfurt
https://www.armutsnetzwerk.at/

Projekte pro Jahr

Projekte pro Themenbereich

Projekte pro Bundesland

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.