Das politisch-literarische Quartett

Videoaufzeichnung vom 26. Mai 2020, online

Das Quartett:

Sigrid Steininger (Historikerin; im österreichischen Bildungsministerium für schulische politische Bildung zuständig) – Brigitte Jünger: Der Mantel, 2019

Gerd Valchars (Politikwissenschafter; Universität Wien) – Stefen Levitsky/Daniel Ziblatt: Wie Demokratien sterben, 2018

Lara Möller (Politikwissenschafterin; Universitätsassistentin Universität Wien, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Demokratiezentrum Wien) – Laura Wiesböck: In besserer Gesellschaft, 2018

Hakan Gürses (Moderation / Philosoph, wiss. Leiter der ÖGPB) – John Lanchester: Die Mauer, 2019

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.