Österreichische Gesellschaft für Politische Bildung





Liriam Sponholz: Hass im Netz
Eine Veranstaltung im Rahmen der Vortragsreihe "Kritische Medienkompetenz in der politischen Erwachsenenbildung" der Österreichischen Gesellschaft für Politische Bildung (ÖGPB) in Kooperation mit COMMIT, dem Depot und der VHS Mariahilf.

Auf Social Networking Sites (SNS) wie Twitter oder Facebook wettern private und öffentliche Personen zunehmend ungehemmt gegen Flüchtlinge, Ausländer oder Frauen. Die Ausweitung des Zugangs zur Öffentlichkeit auf nicht-öffentliche Personen, welche die SNS ermöglichen, wirkt hierbei verstärkend auf diesen "Hass im Netz". Was aber ist genau unter "Hass im Netz" zu verstehen? Was unterscheidet die Beschimpfung von PolitikerInnen von der Hetze gegen Minderheiten? Wie verändert die Onlinekommunikation diese bekannten Formen symbolischer Gewalt? Und was hat all das mit "Hate Speech" zu tun?

Liriam Sponholz, Senior PostDoc, Österreichische Akademie der Wissenschaften und Alpen-Adria-Universität.

Termin:
Mi., 28. November 2018, 19.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Depot
Breite Gasse 3, 1070 Wien
T 0699 13 53 77 10
depot@depot.or.at
www.depot.or.at

Freier Eintritt. Keine Anmeldung erforderlich.

Moderation:
Hakan Gürses (ÖGPB)

Weitere Informationen zur Vortragsreihe:
Kritische Medienkompetenz in der politischen Erwachsenenbildung